Klavierkurse

Finanzen / Anmeldung / Geschäftsbedingungen

Fassung vom 20.09.2014

 

Geltungsbereich

Kursgebühren und Geschäftsbedingungen gelten für alle Kurse, die ich selbst im TASTENKOLLEG Tiefenstockheim veranstalte.

Falls bei externen Kursen, insbesondere solchen, die von einen anderen Träger (mit)veranstaltet werden (Musikschule, Musikakademie, Tonkünstlerverband, ...) abweichende Konditionen gelten, habe ich diese entweder beim entsprechenden Kurs angegeben, oder einen Link auf den Kursveranstalter geschaltet.

Frühere Geschäftsbedingungen verlieren mit der Veröffentlichung dieser Seite ihre Gültigkeit. 

 

Kursgebühren
in EUR

Frühbucher
normal / ermäßigt

Spätbucher
normal / ermäßigt

 

Grundkurs Blues, Boogie, usw.
Grundkurs Rock- & Pop-Klavier

120,- / 95,-

130,- / 105,-

 

Intensivkurs (Mo - Fr)

240,- / 190,-

260,- / 210,-

 

Klavierkurs für erwachsene Anfänger (Fr - So)

120,- 

130,- 

 

Klavierwochenende (Fr - So)

120,-

130,-

 

Klavierwochenende, 1 1/2 Tage
   (= 3 Übungsphasen)

94,-

102,-

 

Klavierwochenende, 1 Tag
   (= 2 Übungsphasen)

67,-

73,-

 

Klavierwochenende, 1/2 Tag
   (= 1 Übungsphase)

39,-

42,-

 
  Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Wehr- oder Zivildienstleistende.
 
Frühbucher / Spätbucher Frühbucher erhalten die oben angegebenen Preisvergünstigungen. Die Anmeldung muss bis zu folgendem Stichtag bei mir eingegangen sein: 
 

Wochenendkurs

2 Monate vor Kursbeginn

 

Intensivkurs

3 Monate vor Kursbeginn

 

Unterkunft und Verpflegung

In Tiefenstockheim stehen leider weder Gaststätten noch Unterkünfte zur Verfügung. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in den Nachbargemeinden (Winzerhöfe, Ferienwohnungen, ...), insbesondere in Seinsheim, Obernbreit und Iphofen.

Mittags fahren wir in der Regel zu einem Lokal in einer der Nachbargemeinden. Tee/Kaffe/Kuchen gibt es im Haus.

Für auswärtige Kursteilnehmer ohne Auto bieten wir bei Kursen Unterkunft und Verpflegung an.

Dies ist ein privater Service von uns, den wir im Rahmen unserer Möglichkeiten und nur in Verbindung mit einem Kurs leisten und nicht immer garantieren können.

Wir sind kein Beherbergungsbetrieb und auch keine Gaststätte.  

Wir verfolgen dabei keine Gewinnabsicht und berechnen nur unsere Selbstkosten. Dafür wünschen wir von unseren Gästen entsprechendes Entgegenkommen, z.B. beim Geschirrabräumen, Sauberhalten der Zimmer und Sanitäranlagen, ...

Der Aufenthalt in unserem Haus erfolgt auf eigene Gefahr der Kursteilnehmer.

Einzelheiten bei Bedarf auf Anfrage.


 












 
Fälligkeit

Die erste Hälfte der Kursgebühr ist bei Anmeldung fällig und innerhalb von 10 Tagen das unten angegebene Konto zu überweisen oder per Verrechnungsscheck zu begleichen.

Die zweite Hälfte begleichen Sie bitte zu Kursbeginn in bar, per Scheck oder durch rechtzeitige Überweisung.

Neue Bankverbindung ab 1.9.2011

Konto 3114090, Kontoinhaber Helge Barabas
EthikBank, BLZ 83094495
IBAN DE54 8309 4495 0003 1140 90     BIC GENODEF1ETK
Kontoinhaber Helge Barabas

 

Lehrbände
Kursunterlagen

In der Grundkursen arbeiten wir mit den entsprechenden Lehrbänden "Grundkurs Blues, Boogie-Woogie & Rock'n Roll", bzw. "Grundkurs Rock- & Pop-Klavier" (siehe Noten / Tonträger). Ich setze voraus, dass jede(r) Teilnehmer(in) den jeweiligen Band besitzt.

In Verbindung mit Ihrer Anmeldung zu einem Grundkurs 1 oder 2 können Sie den Lehrband zum Sonderpreis erwerben:

 

Ladenpreis

Sonderpreis für Kursteilnehmer

 

Grundkurs Blues, Boogie-Woogie & Rock'n Roll

10,- EUR

5,- EUR

 

Grundkurs Rock- & Pop-Klavier incl. CD mit 99 Tracks

20,-  EUR

10,- EUR

 
  Für die anderen Kurse habe ich Unterlagen vorbereitet, die ich als Kopien kostenlos zur Verfügung stelle.
 
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
Anmeldung

Ein Anmeldeformular habe ich für Sie vorbereitet. Ihre Anmeldung betrachte ich als verbindlich, wenn sie schriftlich bei mir eingegangen ist (Post, Fax oder eMail) und die Anzahlung auf meinem Konto eingegangen ist. Auf Wunsch erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung. Falls der Kurs ausgebucht sein sollte, erhalten sie eine schriftliche Absage.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welche Vorkenntnisse Sie mitbringen und welche speziellen Wünsche Sie an das Kursprogramm haben.

Anmeldung

 
Haftung

Für Personen- und Sachschäden während des Kurses übernehme ich keine Haftung.

 
Rücktritt

Wenn Sie von Ihrer Anmeldung zurücktreten wollen, teilen Sie mir das bitte umgehend mit, spätestens zwei Monate vor Kursbeginn. Bereits bezahlte Kursgebühren erstatte ich Ihnen umgehend zurück, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,- EUR.

Eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% des Kursbeitrags (= Anzahlung) wird - unabhängig vom Grund des Rücktritts - fällig, wenn Sie innerhalb von zwei Monaten vor Kursbeginn zurücktreten. Ich verzichte auf die Ausfallgebühr, wenn

  • bei ausgebuchtem Kurs kann ein/e Ersatzteilnehmer/in aus der Warteliste nachrücken kann,

  • Sie selbst für eine/n Ersatzteilnehmer/in sorgen .

Bei Rücktritt innerhalb zwei Wochen vor Kursbeginn wird - unabhängig vom Grund des Rücktritts - der volle Beitrag fällig, wenn keiner der oben angegebenen günstigen Fälle eintritt.

Ich bitte um Verständnis für diese Regelung - sie entspricht der allgemein üblichen Praxis. Im Falle eines Falles rechne ich die Ausfallgebühr auch gerne als Anzahlung für einen zukünftigen Kurs an, bei dem die Mindest-Teilnehmerzahl bereits erreicht ist.

Ausfallgebühren, die mir bei externen Kursen von Tagungshäusern und Beherbergungsbetrieben für kurzfristig abgemeldete Teilnehmer(innen) in Rechnung gestellt werden, berechne ich weiter.

 
Absage des Kurses
durch mich

Falls ich den Kurs absagen muss (z.B. aufgrund Krankheit, höherer Gewalt, geringer Teilnehmerzahl), erstatte ich die volle Kursgebühr umgehend zurück. Ein weitergehender Anspruch besteht nicht.

 
  zur Startseite zum Seitenanfang